Tag des Lesens 2022

„Wie die Welt von morgen aussehen wird, hängt stark von der Vorstellungskraft derer ab, die heute lesen lernen.“ –Astrid Lindgren

Am Freitag, 18. November, war es wieder soweit – alle Kinder der GS Otze tauchten in eine Welt aus verschiedenen Büchern, Geschichten und großer (Vor-)Lesefreude ein.
In altersgemischten Grüppchen machten es sich alle mit Taschenlampen und Lichterketten in Zelten und selbst gebauten Lesehöhlen ganz gemütlich. Gemeinsam wurde vorgelesen, gelesen und dabei auch über die Held*innen und Bilder der gehörten Abenteuer geplaudert.

IMG_0198
IMG_0199
IMG_0201
IMG_0202
IMG_0203
IMG_0204
IMG_0205
IMG_0206
IMG_0207
IMG_0210
IMG_0212
IMG_0214
IMG_0215
IMG_0219
IMG_0221
IMG_0223
IMG_0225
IMG_0226
IMG_0227
IMG_0228
 previous arrow
 next arrow


Eine besondere Stimmung begleitete den Tag des Lesens bei uns. Für die vierten Klassen ging es in die Bücherei.
Weitere Highlights waren ein gelungener Bücherflohmarkt, Bilderbuchkinos in einigen Klassen und das gesunde Frühstück, welches viele fleißige Eltern zubereitet hatten.

Landschaftskunst

Am Freitag, 04.11.22 zog es uns in unserer Kunststunde nach draußen. In Kleingruppen, Partner*innenarbeit oder auch einzeln haben wir auf dem Schulhof aus allerlei Naturschätzen die schönsten Natur-Mandalas gelegt.

Hier geht´s weiter